Konzert „Happy Birthday“

Unter dem Titel „Happy Birthday“ möchte das Kammerorchester Attendorn seiner Heimatstadt zum Geburtstag gratulieren und gleichzeitig seinen eigenen 70. Geburtstag feiern.
Zu Beginn des Jubiläumsjahres „ 800 Jahre Stadt Attendorn“ lädt das Orchester sein Publikum für den 29. / 30. Januar 2022 zu einem festlichen Konzert mit herausragenden, international wirkenden Solisten ein. Neben einem größeren solistischen Werk mit Orchesterbegleitung stehen ausgefallene und beschwingte Melodien auf dem Programm, in gleicher Weise passend als Auftakt in ein Neues Jahr wie auch zur Feier eines großen Geburtstages.

Das Kammerorchester Attendorn blickt im Jubiläumsjahr der Stadt auf 70 Jahre Orchestergeschichte zurück und auch das ist ein ganz besonderer Anlass zu feiern. Das Orchester gehört zu den wenigen noch als reines Streichorchester agierenden Klangkörpern im Liebhaberbereich und hat inzwischen Mitglieder aus dem gesamten Kreisgebiet und darüber hinaus. Zu den Hauptkonzerten verstärkt es sich je nach Programm durch Profi- Bläser als Aushilfen, die mit dem Orchester vielfach durch eine langfristige Zusammenarbeit verbunden sind. So werden auch bei diesem Geburtstagskonzert Bläser aus dem hiesigen Bereich – Musiker aus der Musikschule oder freischaffend- sowie Musiker aus verschiedenen Orchestern mit auf der Bühne sein.

Der Aufführungsort des Festkonzerts – entweder die Stadthalle oder die Aula des Rivius- Gymnasiums – sowie der jeweilige Konzertbeginn wird rechtzeitig bekanntgegeben, je nachdem wie sich mögliche, immer noch der Pandemie geschuldeten Auflagen im Jahresverlauf entwickeln.

Dieser Beitrag wurde unter Termine und Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.